Aktuelles

Bezirksmeisterschaften in Hösbach 21./22. Mai 2022

Leider nur drei LuTler waren am Wochenende bei den Unterfränkischen Meisterschaften in Hösbach dabei - aber alle drei waren klasse drauf und erreichten gute Zeiten und Platzierungen.

Nick Vlasak machte am Samstag den Anfang und startete über die 1500 Meter. Noch etwas schwere Beine vom Citylauf am Vortag machten die vorletzte Runde schwer, aber er kämpfte sich durch und konnte mit 4:26,50 Minuten seine erst vor zwei Wochen aufgestellte Bestzeit steigern und den Vizemeistertitel erreichen.

Am Sonntag waren dann Tobias Barz und Tom Schwind über 800 Meter dabei. Mit insgesamt 13 Läufern war es wichtig am Start gut wegzukommen und so sprachen sich alle ab, in welcher Reihenfolge und Zeit die ersten 200 Meter gelaufen werden sollten. Nach der ersten Runde und 57/58 Sekunden gingen 6 gemeinsam auf die Schlussrunde und kurz vor der 600 Metermarke setzte sich Tom an die Spitze. Auf der Zielgeraden ging nur noch Fanz Xaver Brunner von der LG Lkr. Aschaffenburg vorbei und beide lieferten sich ein knappes Rennen bis über die Ziellinie. Am Ende blieben beide unter 2 Minuten - eine Schallgrenze über diese Strecke. Somit voll zufrieden und zustzätzlich als Unterfränkischer Meister konnte sich Tom auf die Siegerehrung freuen.

Tobias lief ebenfalls eine tolle Bestzeit in seinem ersten 800 Meter-Rennen in diesem Jahr, auch wenn er am Ende etwas "einbrach" und dort ein paar Sekunden liegen liess. Somit ist noch Potenzial für die nächsten Rennen. Für ihn sprang der dritte Rang und somit ebenfalls ein Podestplatz heraus.

Platz Name Leistung
800 Meter
3. M15 Tobias Barz 2:28,73 min. (PB)
1. M Tom Schwind 1:59,66 min. (PB)
1500 Meter
2. M Nick Vlasak 4:26,50 min. (PB)